Innovatives geistiges Eigentum für die Energiebranche zu verkaufen: Verdrängungsexpander und Dragonfly-Kompressor sind wertvolle Technologien

BOSTON--()--Mechanology Inc., ein in der Entwicklung und Kommerzialisierung einzigartiger Expander- und Kompressortechnologien aktives Ingenieursunternehmen mit besonderem Fokus auf Energieeffizienz, erneuerbaren Energien und der Rückgewinnung von Energie oder Strom, verkauft zwei Portfolios von revolutionärem geistigem Eigentum: die Toroidal Intersecting Vane Machine (TIVM) und die Oscillating Vane Machine (Dragonfly). Diese Technologien beinhalten Prototypen, Testdaten, technische Daten, 3D-Modelle, Konstruktionszeichnungen und Montageverfahren, erteilte, angemeldete und provisorische Patente, Projektdateien, ECN-Unterlagen, Prüfstände und Testausrüstungen.

TIVM

TIVM ist ein patentierter ölfreier Verdrängungsexpander mit beispielloser Leistung in Dampfanwendungen mit niedrigen Durchflussraten. Das System besteht aus zwei selbstsynchronisierten beweglichen Teilen, die Getriebe oder andere Antriebsmechanismen überflüssig machen und eine kostenwirksame Lösung für die Rückgewinnung von Strommengen unter 200 kW liefern.

Anwendungsbereiche:

  • Mechanische Antriebstechnik (Kompressoren/Pumpen)
  • Generatoren
  • PRV-Parallelbetrieb
  • CoGen/Kraft-Wärme-Kopplung (CHP)
  • Abhitzenutzung

Vorteile:

  • Hoher Wirkungsgrad in Anwendungen mit niedrigen Durchflussraten
  • Ölfreie Verdrängungsexpansion
  • Zwei-Phasen-Expansion
  • Funktioniert mit 1800 bis 3600 U/min, benötigt kein Getriebe
  • Keine Ventile
  • Selbststartend
  • Hohes Regelverhältnis (9:1)

Zielmärkte:

  • PRV-Parallelbetrieb
  • Erneuerbare Energiequellen
  • Abwärmenutzung
  • Stromerzeugung
  • Mechanischer Direktantrieb

DRAGONFLY

Das ursprünglich zur Lösung des Problems der Drucklufterzeugung direkt im Rumpf großer Windturbinen entwickelte Dragonfly ist ein kleinformatiger, hochgradig effizienter, kostengünstiger Verdrängungskompressor. Zu seinen Fähigkeiten gehören interne Mehrstufenanwendung, variable Geschwindigkeits- Druck- und Kapazitätseinstellungen und ölfreier bzw. ölgeschmierter Betrieb. Die Technologie bietet signifikante Kostenvorteile im Vergleich zu herkömmlichen Ansätzen.

Ein ölfreier Dragonfly-Prototyp zeigte Leistungsverbesserungen von mehr als 30 Prozent gegenüber anderen marktgängigen ölfreien Schraubkompressoren. Nach aktuellem Kenntnisstand dürfte das Dragonlfy bei einer Leistung von 50 PS mindestens 40 Prozent effizienter als ölfreie Schraubkompressoren und bis zu 15 Prozent effizienter als ölgeschmierte Schraubkompressoren sein, die vergleichbare Luftdurchflussraten und Druckleistung erzeugen. Kostenmodelle zeigen, dass die Herstellungskosten pro Einheit mit denen herkömmlicher ölgeschmierter Schraubtechnologie vergleichbar sind und deutlich unter denen der ölfreien Schraubtechnologie liegen.

Über Mechanology Inc.:

Mechanology Inc. ist ein Ingenieursunternehmen, das hochgradig innovative Technologien für gewerbliche und industrielle Anwendungen entwickelt und kommerzialisiert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Kontakte

Für Mechanology Inc.
Bruce Erickson, 781-373-5741
Bruce.Erickson@PCSLLC.com
www.pcsllc.com